logowebhitz

 

Innerschweizer Gesangfest 2019 in Hitzkirch - jetzt anmelden

Bereits über 100 Chöre angemeldet


Vom 14. bis 16. Juni 2019 treffen sich im Luzerner Seetal über 3000 Sängerinnen und Sänger zum
2. Innerschweizer Gesangsfest unter dem Motto "Fröid am Senge". Bereits über ein Jahr vor dem
Grossanlass in Hitzkirch konnte das vom OK gesetzte Ziel mit 100 teilnehmenden Chöre übertroffen
werden.

Der Männerchor Hitzkirch feiert 2019 das 190-jährige Bestehen. Damit ist der Traditionsverein einer der ältesten Männerchöre
der Schweiz. Der aktive Verein mit einem äusserst jungen Altersdurchschnitt von 53 Jahren nimmt dieses Jubiläum zum Anlass,
das zweite Innerschweizer Gesangfest durchzuführen. An der Delegiertenversammlung des «Verbandes Chöre Innerschweiz» vom
Samstag, 24. März 2018 in Egolzwil orientierte das Organisationskomitee über den Stand der Vorbereitungen.

Chöre aus der ganzen Schweiz treffen sich in Hitzkirch
Nach Ablauf der provisorischen Anmeldefrist haben sich bereits 106 Chöre angemeldet. Äusserst bemerkenswert dabei ist, dass sich
64 Chöre von
ausserhalb der Innerschweiz angemeldet haben. So kommen beispielsweise 13 Chöre aus der Romandie, sechs aus dem
Tessin und deren fünf aus
der rätoromanischen Schweiz. Ebenfalls haben sich bereits einige Kinder- und Jugendchöre angemeldet.
Für diese ist die Teilnahme am 2. Innerschweizer
Gesangfest besonders attraktiv: Das OK ermöglicht es ihnen, komplett gratis am
Fest teilzunehmen – wobei auch die Verpflegung inbegriffen ist. «Durch
dieses einmalige Angebot erhoffen wir uns noch ein paar
Kinder- und Jugendchöre mehr», sagt OK-Präsident Josef Elmige
r.

Die Anmeldung können Sie direkt über die Webseite des IGF 2019 erledigen:

jetzt online anmelden und dabei sein!